Seite Drucken

Zweimal Bronze und Aufstieg für Matthias und Angelika

07.06.2009 20:57

Bei der heutigen Hessischen Landesmeisterschaft der Senioren C Latein traten Matthias und Angelika zu ihrem ersten Turnier nach fast genau einem Jahr wieder an.

Hochmotiviert zeigten sie bereits in der Vorrunde, dass sie sich gut vorbereitet hatten und wurden von den 11 startenden Paaren in die aus 6 Paaren bestehende Finalrunde genommen. Von diesem ersten Erfolg beflügelt legten sie hier richtig los und auch über die einzelnen Tänze steigerten sie sich noch mehr, so dass sie in der Rumba sogar mit einer "1" belohnt wurden und in diesem Tanz mit deutlichem Abstand den 3. Platz belegten. Am Ende hieß es dann 4. Platz im Turnier, da jedoch das drittplatzierte Paar aus Worms stammte und daher nur als Gast teilnahm, war dies aus hessischer Sicht die Bronzemedaille.

Die beiden entschieden sich für den Aufstieg in die B-Klasse und tanzten die anschließende Landesmeisterschaft gleich mit. In diesem Turnier gelang Matthias und Angelika ein dritter Platz und damit die zweite Bronzemedaille an einem Tag!

Zurück